Home

Planen

Fiji-Infos

Insel-Packages

Inseln & Hotels

Touren

Covid-19 Update
SAB JoesWatertaxi 1600

Corona-Update

- Oktober 2021 -


 

Fijis Grenzen werden geöffnet!

Premierminister Josaia Voreqe Bainimarama gab am 10. Oktober 2021 bekannt, dass Fiji ab dem 1. Dezember 2021 seine Grenzen für geimpfte Touristen aus Ländern der "Grünen Zone" (aktuell sind im deutschsprachigen Raum Deutschland und die Schweiz auf dieser Liste) für Reisen öffnen wird. Die Liste wird stetig erweitert und man geht davon aus, dass auch Österreich bald auf dieser Liste sein wird.

Ab dem 1. Dezember können zweifach geimpfte Reisende Fiji besuchen, ohne bei der Ankunft unter Quarantäne gestellt zu werden. Auch Kinder unter 18 Jahren können frei reisen, sofern sie von einem geimpften Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden. Ungeimpfte Reisende müssen sich weiterhin der Quarantänepflicht von 10 Tagen unterziehen.

Fiji Airways wird wieder regelmäßige Flüge von Singapur, Hong Kong, Tokyo, Los Angeles und San Francisco ab 1. Dezember 2021 aufnehmen. Auch werden alle Code-Share Verbindungen mit Singapore Airlines, Cathay Pacific, Finnair und British Airways wie vor Ausbruch der Pandemie wieder aufgenommen. Die Transitregeln mit Singapur werden noch geklärt. 

 

Einreiseregeln

Um sowohl Fiji als auch seine Besucher zu schützen, sind vor der Reise eine Reihe einfacher Anforderungen erforderlich. Es ist wichtig, dass sich jeder Reisende mit diesen vertraut macht.

  • Nachweis der vollständigen Impfung, mindestens 14 Tage vor Ankunft in Fiji mit folgenden Impfstoffen: AstraZeneca, BionTech/Pfizer, Moderna, Johnson & Johnson.
  • Ein negativer PCR-Test, bei Ankunft in Fiji nicht älter als 72 h 
  • Die careFIJI App muss heruntergeladen werden (Andrioid - Apple)

 

Aufenthalt vor Ort

  • Nach Ankunft Aufenthalt in einem Resort, welches von Care-Fiji-Commitment anerkannt ist. 
  • Ein Schnelltest 48 Std nach Ankunft in Fiji (vom Reisenden zu bezahlen, Kosten ca. 35 FJD)
  • Aufenthalt in den ausgewiesenen Touristen-Regionen. Vermeidung von sogenannten "Low-Vax"-Regionen** in Fiji. 
  • Maskenpflicht in Transportmitteln, Shops und öffentlichen Bereichen in geschlossenen Räumen.
  • Abstandsregel beachten.
  • Hände regelmäßig waschen oder desinfizieren.

Aktuelle Informationen gibt es auf der Website von Tourism Fiji.

Infos und Updates bei Immigration Fiji (Webseite ist z. Zt. leider down)

 

**) Low-Vax"-Regionen: Die meisten Menschen in Fiji sind geimpft, aber es gibt immer noch einige Fijiianer (Jugendliche, Alte und Kranke), die ungeimpft und gefährdet sind. Vermeide nach Möglichkeit „Niedrig-Impfzonen“. Diese Gebiete ändern sich ständig, da die Impfraten in ganz Fiji ständig steigen. Eine Karte, die diese Gebiete umreißt, wird vor Reiseantritt verfügbar sein.

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 / 889 177 10  (11-18 Uhr)

  Kontaktformular